Walldürn: Autofahrer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Leichte Verletzungen zog sich ein Autofahrer zu, der am späten Donnerstagabend in Walldürn an der Abzweigung B 27 / B 47 einen Verkehrsunfall verursacht hat.

Werbung
Der 27-Jährige war ins Schleudern geraten und dadurch mit einem gerade auf die B 47 fahrenden Kleintransporter zusammengestoßen. Hierbei zog sich der Unfallverursacher eine leichte Verletzung zu. Beide Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]