Walldürn: Autofahrer verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Leichte Verletzungen zog sich ein Autofahrer zu, der am späten Donnerstagabend in Walldürn an der Abzweigung B 27 / B 47 einen Verkehrsunfall verursacht hat.

Der 27-Jährige war ins Schleudern geraten und dadurch mit einem gerade auf die B 47 fahrenden Kleintransporter zusammengestoßen. Hierbei zog sich der Unfallverursacher eine leichte Verletzung zu. Beide Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: