Bad Mergentheim: Baukran nicht genehmigt

(Symbolbild)

(ots) Keine ausreichende Genehmigung für Baukran Ärger mit der Polizei haben sich am Dienstag der Fahrer eines mobilen Baukrans sowie die Verantwortlichen der zuständigen Firma eingehandelt.

Werbung
Zwei Beamte befanden sich gegen 10.25 Uhr auf Streife in der Schillerstraße, als der überbreite Baukran samt Begleitfahrzeug an ihnen vorbeifuhr. Aufgrund der Fahrzeugmaße stoppten die Polizisten die beiden Fahrzeuge in der Boxberger Straße und überprüften den Transport. Dabei stellten sie jedoch fest, dass Auflagen der Ausnahmegenehmigung fehlerhaft waren und der Konvoi auf einer Strecke unterwegs war, die offensichtlich nicht von der Behörde genehmigt worden war. Die Polizisten setzten daraufhin die Genehmigungsbehörde in Kenntnis. Eine Anzeige folgt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.