Buchen: Altreifen illegal entsorgt

(Symbolbild)

(ots) Das Polizeirevier Buchen sucht Zeugen, die Hinweise geben können, wer in der Zeit zwischen dem 15. und 21. August insgesamt 70 alte Reifen illegal entsorgt hat, beziehungsweise Zeugen, die Angaben machen können, woher diese stammen.

Werbung
Mitarbeiter der Stadt Buchen stellten den Verstoß Anfang der Woche zwischen Walldürn und Hettingen im Hettinger Wald, Gewann Rehberg, fest und meldeten ihn dem Polizeirevier Buchen. Die Beamten, welche unter 06281 9040 erreichbar sind, haben die Ermittlungen aufgenommen und versuchen nun den Entsorger ausfindig zu machen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]