Buchen: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Einfach davon gefahren ist ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Freitag von einer Unfallstelle auf dem Parkdeck eines Einkaufszentrums in der Daimlerstraße in Buchen.

Werbung
Eine Frau hatte dort gegen 12.15 Uhr ihren Fiat Panda abgestellt und musste bei ihrer Rückkehr eine Stunde später feststellen, dass ihr Kleinwagen am rechten hinteren Radkasten stark beschädigt war. Aufgrund der Spurenlage und des Schadensbildes kann davon ausgegangen werden, dass der Schaden durch ein anderes Fahrzeug verursacht worden ist. Da der Verursacher weder die Polizei rief und auch nicht auf die Geschädigte wartete, sucht das Polizeirevier Buchen nun Zeugen, welche sich unter Telefon 06281 9040 melden sollen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]