Haßmersheim: Lichtmasten beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Irgendwann in der Zeit zwischen dem 29. September und dem Morgen des 4. Oktober beschädigte ein

Werbung
Unbekannter vermutlich beim Rangieren
mit seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz einer Firma im Haßmersheimer August-Läpple-Weg einen Lichtmasten. Trotz des angerichteten Sachschadens in Höhe von über 2.000 Euro hinterließ der
Unfallverursacher keine Personalien, sondern fuhr einfach davon. Hinweise auf ihn gehen an das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]