Haßmersheim: 19-Jährige verletzt

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Vermutlich eine kleine Unachtsamkeit war die Ursache dafür, dass eine 19-järige VW-Fahrerin am Montag, gegen 6.30 Uhr, auf der L 588 zwischen Staustufe Neckarzimmern und Hochhausen die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Die junge Frau fuhr zunächst nach rechts in den Grünstreifen und geriet ins Schleudern. Im weiteren Verlauf überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und blieb mehrere Meter neben der Fahrbahn im rechten Seitenstreifen liegen. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und musste mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Der ebenfalls 19 Jahre alte Mitfahrer blieb unverletzt. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden, so dass die Bergung und der Abtransport durch einen Abschleppdienst übernommen werden musste.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: