Adelsheim: Handy am Steuer beim Autofahren

(Symbolbild)

(ots) Weil ein 28-jähriger Mann Freitagabend gegen 18.00 Uhr, während der Fahrt telefonierte, wurde er von Beamten des Polizeireviers Buchen in Adelsheim, in der Unteren Austraße, angehalten und kontrolliert.

Werbung
Im Rahmen der Verkehrskontrolle ergaben sich dann Anzeichen, dass der junge Mann unter Drogeneinfluss stand. Er hatte vermutlich einen „Joint“ geraucht. Im seinem PKW Mazda konnten noch zwei „Joint Stummel“ aufgefunden werden. Ein anschließend durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht. Von dem Mann, der aus Adelsheim stammt, wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde für 24 Stunden untersagt. Der Fahrzeugschlüssel wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]