APG – „Das schmeckt super!“

Mosbach. (cs) „Echt klasse!“ „Hm, lecker!“ Wenn Schülerinnen und Schüler ihr Mensaessen so beurteilen, dann ist das ein echtes Qualitätsurteil.

Werbung
Seit mit Beginn des neuen Schuljahres die Mensa des Auguste-Pattberg-Gymnasiums mit der Großküche der Johannes-Diakonie in Schwarzach einen neuen Caterer hat, sind solche Äußerungen an der Tagesordnung. Neben einem täglich wechselnden Menü bietet die Pasta-Theke jeden Tag eine Auswahl an Pastasorten und verschiedenen Saucen an. Hier kann sich jeder einen Teller seiner Wahl zusammenstellen.

Wer gern Rohkost mag, der ist beim Zusatzangebot „Fit line“ richtig. Dabei bietet die Küche täglich einen großen bunten Salatteller mit verschiedenen Toppings an. Der geschmacklichen Vielfalt sind kaum Grenzen gesetzt.

Die Schülerinnen und Schüler wissen dieses neue Angebot jedenfalls zu schätzen, was die zufriedenen Gesichter in der Mensa beweisen. Schulleiter Dr. Thomas Pauer ist dankbar, dass in guter Kooperation mit der Stadt Mosbach ein leistungsfähiger Caterer gefunden wurde, der die Erwartungen aller mehr als erfüllt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]