26. Weihnachtliches Dorffest in Strümpfelbrunn

01. und 02. Dezember 2017 Dorffest – 03. Dezember Jubiläumskonzert

Strümpfelbrunn. Ein etwas anderes Weihnachtliches Dorffest wird dieses Jahr in Strümpfelbrunn gefeiert. Aufgrund des 675-jährigen Bestehens des Winterhauchdorfes und der damit einhergehenden Feierlichkeiten während des Jubiläumsjahres sowie des 100-jährigen Jubiläums der evangelischen Kirche, findet das Dorffest in diesem Advent nur am Freitag, den 01. Dezember, und am Samstag, den 02. Dezember, statt. Am Sonntag, den 03. Dezember, wird es in der evangelischen Kirche ein Abschlusskonzert geben, das von den Chören des Ortsteils gestaltet wird. Gemeinsam werden der MGV Strümpfelbrunn, der Katholische Kirchenchor sowie von der evangelischen Gemeinde ebenfalls der Kirchenchor und der Singkreis sowie der Posaunenchor.

Werbung
Ansonsten bietet das 26. Weihnachtliche Dorffest wieder alles, was Vorweihnachtszeit sowie den Advent ausmachen. So werden die Alte Marktstraße und der Rathaus-Vorplatz ab Freitag, den 01. Dezember, ab 18 Uhr weihnachtlich beleuchtet sein. Gleichzeitig werden der Duft von gebrannten Mandeln, Bratwürsten, Fischbrötchen, Crepes, Glühwein und vieles mehr zum Verzehr der zahlreichen Leckereien einladen. Selbstverständlich stehen auch wieder viele Weihnachtsgeschenke zum Verkauf.

Die Eröffnung an diesem Freitag wird von der Winterhauch-Grundschule, dem MGV Strümpfelbrunn und dem JBO Waldbrunn gestaltet.

Am Samstag, den 02. Dezember, um 15 Uhr singen die Kinder des Strümpfelbrunner Kindergartens auf dem Rathausvorplatz. Ab 16 Uhr wird der Nikolaus gemeinsam mit seinen Gehilfen an alle Kinder ein Säckchen verteilen. Um 18 Uhr singt der Ökumenische Chor Waldbrunn.

Auch soziale Projekte sind seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil des Weihnachtlichen Dorffestes auf dem Winterhauch. So unterstützt der Katholische Frauenkreis St. Maria einmal mehr die Arbeit der Ordensschwester Colette in Indonesien, indem der Erlös aus dem Verkauf der selbstgebastelten Adventsgestecke und Weihnachtskarten nach Asien geht. Darüber hinaus sind auch die Mitglieder der örtlichen Gymnastikgruppe wieder seit einigen Tagen sehr aktiv und backen fleißig Weihnachtsplätzchen. Der Erlös aus dem Verkauf wird dem Kinderplanet Heidelberg zur Verfügung gestellt und damit krebskranke Kinder und deren Geschwister unterstützt.

Der Dorffest-Sonntag entfällt in diesem Jahr zugunsten eines Konzerts in der evangelischen Kirche in Strümpfelbrunn. Damit finden die Feierlichlichkeiten zum 675-jährigen Dorfjubiläums einen würdigen Abschluss. Das Konzert am Sonntag, den 03. Dezember, beginnt um 17 Uhr.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: