Mosbach: Diebstahl aus Schrebergarten

(Symbolbild)

(ots) Im Zeitraum von Mittwoch auf Donnerstag, zwischen 19:00 Uhr und 11:00 Uhr, kam es in einem Schrebergarten in Mosbach im Fuchsenlochweg, Höhe Hornbach, zu einem Diebstahl von Kupferdachrinnen und zwei Fallrohren im Wert von insgesamt 400 Euro. Der Täter muss hierbei den gesicherten Zaun
des Schrebergartens überstiegen haben, um das Diebesgut von einem
Gartenhaus demontiert haben zu können. Die Polizei sucht nun Zeugen,
die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verdächtige Personen
oder Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise hierzu können unter der
Telefonnummer 06261 67570 beim Polizeiposten Mosbach-Diedesheim
abgegeben werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]