20 Jahre Urlaub auf dem Bauernhof

Die Anbieterinnen von Urlaub auf dem Bauernhof ziehen seit zwei Jahrzehnten an einem Strang. Dabei werden sie von der Politik als Gesprächspartnerinnen sehr geschätzt, wie MdB Alois Gerig und MdL Georg Nelius gerne bestätigen. (Foto: privat)
 Neckarelz. (pm) „Kooperation statt Konkurrenz“, das war bereits vor 20 Jahren das Motto, unter dem sich neun Anbieterinnen von Urlaub auf dem Bauernhof mit Unterstützung der Landwirtschaftsverwaltung zu einem Arbeitskreis zusammenschlossen.

Wie erfolgreich diese Gemeinschaft sich entwickeln sollte, wurde nicht nur auf dem ebenfalls seit zwei Jahrzehnten stattfindenden Weiterbildungsseminar „So bleiben wir am Ball – für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof/Winzerhof“ für Betriebe im Regierungsbezirk Nordbaden im Bildungshaus Neckarelz deutlich.

Werbung
Sich gemeinsam weiterenwickeln durch entsprechende Fortbildungen, gemeinsam Werbung zu machen und gemeinsam gegenüber der damals ebenfalls neu gegründeten Touristikgemeinschaft Odenwald (TGO), dem Landkreis, den Kommunen aber auch der Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Baden-Württemberg aufzutreten, boten genug Motivation, sich zusammenzuschliessen.

„Ziel sind ein tolles Urlaubsangebot und somit für die Höfe mehr Gäste und damit eine echte Einkommensergänzung in der Landwirtschaft“, so Amelie Pfeiffer, die bereits von Beginn an das Vertrauen als Vorsitzende geniesst. „Gerade in einer Region, in der im Gegensatz zum Schwarzwald das Angebot von Urlaub auf dem Bauernhof traditionell nicht besonders groß ist, gilt es umso mehr, gemeinsam stark aufzutreten“, so Pfeiffer damals.

Mittlerweile ist die Anbietergemeinschaft angesehener Partner der Institutionen. Sie wirkt im Marketingausschuss der TGO mit und kooperiert auf verschiedenen. Auch mit der Landesarbeitsgemeinschaft gibt es mittlerweile eine sehr gute Zusammenarbeit.

Selbstbewusst zeigt die Anbietergemeinschaft, welch hohen Stellenwert das zwar kleine, aber qualitativ und professionell betriebene Urlaubssegment „Ferien auf dem Bauernhof“ in der Region hat. Mit über 4000 Gästen im Jahr, einer durchschnittlichen Belegung von 188 Tagen, durchweg mit 3- und 4 DTV -Sternen klassifiziert , einer gemeinsamen Homepage und derzeit 12 gut aufgestellten Betrieben, in denen bei einigen bereits die nächste Generation übernimmt, tragen die Betriebe durchaus zur Wertschöpfung in der Region bei. Insbesondere durch die im Landkreis weit überdurchschnittliche Verweildauer erleben die Gäste die ganze Vielfalt und können von der tollen Urlaubsdestinaiton zu Hause berichten.

Pünktlich zum Jubiläum präsentiert sich die Anbietergemeinschaft auf einer neuen Homepage

Infos im Internet:

www.odenwald-urlaubshoefe.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*