Walldürn: Schaden von 6.500 Euro verursacht

(Symbolbild)

(ots) Einen hohen Sachschaden verursachte ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer an einem Audi Q 5. Der Audi-Besitzer hatte seinen SUV im Zeitraum zwischen Samstag unds vor dem Anwesen Hausnummer 29 in der Ringstraße in Walldürn abgestellte. B150 Bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug am Dienstagnachmittag musste er festste llten, dass dieses am Heck sowohl an der Stoßstange als auch an der Kofferraumklappe stark beschädigt war. Da sich der Schadensverursacher weder beim Geschädigten noch bei der Polizei gemeldet hat, sucht diese nun Zeugen, welche sich unter der Telefonnummer 06281 9040 bei der Dienststelle Buchen melden sollen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]