Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht

Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist man aber auf die Beteiligung vieler Vereine, Institutionen, Organisationen, Unternehmen, Parteien, Privatpersonen etc. angewiesen.
Wer sich mit einer Veranstaltung am Sommerferienprogramm beteiligen will, sollte sich bis 21.06.2018 unter tourismus-waldbrunn@t-online.de oder per Fax 06274/928589 anmelden und den Programmpunkt kurz beschreiben sowie die entsprechenden Daten, Dauer, Kostenbeitrag und Besonderheiten (Alter, Kleidung etc.) hinweisen. Unter den genannten Kontaktdaten beantwortet die Gemeindeverwaltung auch entsprechende Fragen, die vorab auftauchen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.