Billigheim: Beim Überholen gestreift

(ots) Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße zwischen Sulzbach und Mosbach-Bergfeld ereignete. Der 23-jährige Fahrer eines Opels setzte kurz vor der Abzweigung zum Stockbronner Hof zum Überholen eines Skodas einer 60-Jährigen an. Als er auf Höhe dieses Pkw war, geriet er mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts und streifte die linke Seite des Skodas. Personen wurden nicht verletzt.

Artikel empfehlen: