45 Unfälle innerhalb 12 Stunden

(Symbolbild)

Drei Personen schwer verletzt

(ots) Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Heilbronn wurden am Donnerstag, in der Zeit zwischen 00.00 Uhr und 12 Uhr insgesamt 45 Verkehrsunfälle gemeldet. Drei Fahrzeuginsassen wurden verletzt. Viele der Unfälle ereigneten sich nach dem Schneefall witterungsbedingt.

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen