Bad Mergentheim: Mädchen angefahren

(Symbolbild)

Blauer Kombi gesucht

(ots) Beinahe zu einer Katastrophe wäre es am Mittwochmorgen in Bad Mergentheim gekommen. Kurz nach 7 Uhr waren vier Schülerinnen auf dem Gehweg der Unteren Mauergasse zu Fuß unterwegs.

Plötzlich geriet ein dort fahrender blauer PKW VW Kombi aus unbekannten Gründen teilweise auf den Gehweg. Die Mädchen sprangen zur Seite, was einer 13-Jährigen nur zum Teil gelang. Das Auto streifte sie noch mit dem Außenspiegel am Arm, wodurch die Schülerin leichte Verletzungen erlitt. Die Fahrerin des Wagens hielt nicht an, sondern fuhr einfach weiter. Sie bog dann in Höhe der Holzapfelgasse nach links in Richtung Unterer Graben ab und flüchtete.

Werbung

Beschrieben wurde die Geflüchtete als etwa 20 Jahre alte Frau mit dunklen Haaren. Bei dem blauen PKW handelte es sich um einen VW Passat oder Golf Kombi mit einer silbernen Dachreling. Hinweise auf die Frau oder deren Auto gehen an das Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990.

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen