Erfeld: Opferbüchse aus Kirche gestohlen

(Symbolbild)

(ots) Langfinger haben sich am Donnerstag in einer Erfelder Kirche herumgetrieben. Im Zeitraum von 10 Uhr bis 19.30 Uhr betraten sie die Pfarrkirche in der Erfelder Straße und entwendeten eine Opferbüchse aus dem hinteren Bereich der Räumlichkeiten. Diese enthielt Kleingeld. Zeugen, die am Donnerstag beobachtet haben, wer die Kirche betreten hat, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06283/50540 beim Polizeiposten Hardheim zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: