Rosenberg: Unfallflucht

Mehrere tausend Euro Schaden verursacht

(ots) Ohne sich um den von ihm verursachten Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro zu kümmern, flüchtete ein bislang unbekannter Fahrzeugführer von einer Unfallstelle im Dörrhöfer Weg in Rosenberg. Ein Ford-Fahrer hatte seinen Kleinwagen dort in der Zeit von 17.30 Uhr bis 18 Uhr abgestellt und bemerkte bei seiner Rückkehr, dass dieser im hinteren Bereich der Fahrerseite beschädigt war. An dem Fiesta befanden sich blaue Lackspuren. Da der Verursacher weder auf den Geschädigten gewartet noch die Polizei verständigt hat, sucht das Polizeirevier Buchen unter der Telefonnummer 06281 9040 nach Zeugen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: