Mosbach: Zigarettenautomaten gesprengt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Pixabay)

(ots) Gleich zweimal wurden am Mittwoch in Mosbach Zigarettenautomaten gesprengt. Im Neckarelzer Hohlweg, gegen 1:45 Uhr und an einem Baumarkt in der Heilbronner Straße, gegen 6.32 Uhr, wurden die Automaten auf bislang nicht bekannte Art und Weise gesprengt. Einzelne Metallteile wurden hierbei bis zu 15 Meter weit wegkatapultiert. Ein weiterer Fall im Kreis Heilbronn, bei Neudenau-Herbolzheim geschah gegen 7 Uhr. Wer Hinweise zu den genannten Taten geben kann, wird darum gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mosbach, Telefon 06261 809 0, in Verbindung zu setzen. Über die Schadens- und Diebstahlshöhen liegen derzeit keine Angaben vor.

Werbung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: