Gommersdorf: Fahrerflucht

(Symbolbild)

(ots) Einen Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro hinterließ ein bislang
unbekannter Fahrzeugführer am Sonntag in Krautheim-Gommersdorf.
Während des Schleppertreffens auf dem Gelände im Gewann Windberg
hatte ein Autobesitzer seinen Suzuki Jimny auf einer Wiese entlang
eines Gemeindeverbindungsweges in Richtung Neunstetten abgestellt. Im
Zeitraum zwischen 15.30 und 17.30 Uhr fuhr ein Unbekannter vermutlich
bei einem Wendemanöver gegen den Suzuki und beschädigte diesen.
Anschließend flüchtete der Unfallverursacher. Hinweise zu dem Vorfall
nimmt das Polizeirevier Künzelsau, Telefon 07940 9400, entgegen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: