Stadtuhr zur Geschäftseröffnung

Ramona Försching (2.v.li.) mit Tochter Michelle, Wirtschaftsförderer Fabian Weiß (Mitte) und die Vermieter Uwe Hacker und Sonja Kirschenlohr. (Foto: pm)

Neckarelz. (pm) Wirtschaftsförderer Fabian Weiß überreichte dieser Tage im Namen von Oberbürgermeister Michael Jann und der Stadt Mosbach eine Uhr mit städtischem Logo und gratulierte damit ganz herzlich zur Neueröffnung.

Effi’s Kidsshop – dahinter steht Ramona Försching – befindet sich seit Mitte August in der Mosbacher Straße 52 in Neckarelz. Bereits 2017 hatte Ramona Försching den Online-Shop Effi’s Nadelzauber gegründet und bietet seitdem individuelle Kleidungsstücke, die ganz nach den Wünschen und Vorstellungen von Mamis gefertigt werden. Rund 500 verschiedene Stoffe stehen den Kundinnen zur Auswahl – jedes Stück wird als Unikat einzeln von Hand gefertigt.

Mit der Neueröffnung in Neckarelz hat sich Ramona Försching einen Traum erfüllt und ihren eigenen kleinen Laden aufgemacht. Hier gibt es nicht nur Kleidungsstücke nach Maß, sondern auch Spielwaren mit dem typisch nordischen Touch sowie verschiedene Drucke wie z.B. Meilensteintafeln, Geburtsdatenposter und Patenbriefe.

Das Angebot steht ganz unter dem Motto „Handmade trifft auf nordische Spielwelt“ und wird sicher nicht nur die Mamis begeistern, ist sich Wirtschaftsförderer Fabian Weiß sicher: „Es ist erfreulich, dass hier ein Leerstand schnell beseitigt und eine Aufwertung der Angebotspalette in Neckarelz geschaffen werden konnte“.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen