Rosenberg: Frontalzusammenstoß

(Symbolbild)

Zwei PKW-Insassen verletzt

(ots) Noch unklar ist die Ursache eines Verkehrsunfalls am Sonntag um 09.19 Uhr auf der L 518 zwischen Rosenberg und der Einmündung der L 1095.

Ein 24-Jähriger fuhr mit seinem PKW Smart von der L 1095 kommend in Richtung Rosenberg. Dabei kam er in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem ordnungsgemäß entgegen kommenden PKW BMW.

Im BMW Kombi wurde die 40-jährige Fahrerin verletzt, die beiden 42 Jahre und 13 Jahre alten Mitfahrer blieben unverletzt. Der 24-jährige Smart-Fahrer wurde ebenfalls verletzt und wie die 40-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden am PKW Smart beträgt ca. 6 000 Euro, der am PKW BMW ca. 15 000 Euro.

Die L 518 war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen