Wertheim: Radfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Morgen des 01.12.2019 gegen kurz nach 04:30 Uhr auf der L2310 zwischen Mondfeld und Wertheim. Ein 21-Jähriger befuhr hier die Bestenheider Landstraße in Richtung Wertheim mit seinem unbeleuchteten Fahrrad. Ein ebenfalls von Mondfeld in Richtung Wert-heim fahrender 62-jähriger Pkw-Lenker erkannte den vor ihm fahrenden Radfahrer zu spät und erfasste diesen kurz vor dem Ortsschild Bestenheid. Der Radfahrer kam hierdurch zu Sturz und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er musste mittels Rettungswagen ins nächste Universitätsklinikum eingeliefert werden. An Pkw und Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 3.200 Euro. Die L2310 blieb bis zum Ende der Unfallaufnahme gegen 07:00 Uhr in beiden Richtungen voll gesperrt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen