Haßmersheim: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Ein Unbekannter richtete in der Zeit zwischen dem Samstag der vergangenen Woche und diesem Dienstag über 6.000 Euro Sachschaden an, als er in Haßmersheim gegen einen Zaun fuhr. Der Unfallverursacher war auf einem Feldweg hinter dem Areal einer Metallbau-Firma im August-Läpple-Weg unterwegs. Nach einer Linkskurve kam sein Auto vom Feldweg ab und fuhr vier Pfosten und etwa 16 Meter Zaun um. Anschließend flüchtete er, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Polizei fand an der Unfallstelle den Beifahreraußenspiegel und die Verkleidung eines Nebelscheinwerfers vom Verursacherfahrzeug. Die Ermittlungen der Beamten ergaben, dass es sich bei dem PKW um einen schwarzen Mercedes der B-Klasse handelt. Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen