Haßmersheim: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

(Symbolbild)

(ots) Zum Glück nur leicht verletzt wurden zwei 90 und 73 Jahre alte
 Frauen bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag auf der L 588 in
 Haßmersheim. Die 58-jährige Fahrerin eines Kleinbusses mit insgesamt
 fünf Insassen, darunter auch die beiden verletzten Frauen, die in einem
 Rollstuhl saßen, war in Richtung Mosbach unterwegs. Sie bemerkte dann
 einen vor ihr fahrenden und abbremsenden Ford zu spät. Dessen
 32-jähriger Lenker wollte nach links in die Mörickestraße abbiegen
 und musste sein Auto deshalb abbremsen. Bei dem Unfall entstand an
 den Autos ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 5.500 Euro.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.