Trunkenheitsfahrt mit dem Fahrrad

 Mosbach.  (ots) Eine Fahrradtour nahm in der Nacht von Freitag auf Samstag für einen 59-Jährigen ein schnelles Ende. Da der Radfahrer mitten auf der Fahrbahn fuhr und zudem keine Rückbeleuchtung hatte, wurde eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Ziemlich schnell war den Polizeibeamten klar, dass der Radfahrer stark betrunken war. Der Mann fuhr schließlich mit ca. 2,3 Promille mit dem Fahrrad, obwohl beim Radfahren die Grenze bei 1,59 Promille liegt. Die Tour endete dann im Krankenhaus zur Blutentnahme.

Umwelt

Von Interesse

Gesellschaft

Ehrenbürger-Empfang zur Ausstellungeröffnung

Zur Ausstellungseröffnung „50 Jahre Neckar-Odenwald-Kreis“ kamen (von links): Alt- Bürgermeister Klaus Schölch mit Ehefrau Elke, Kreisarchivar Alexander Rantasa, Inge Mosca und Ehrenbürger Gerd Mosca, Bürgermeister Markus Haas, Ehrenbürger Alt-Bürgermeister Manfred Fuchs, Hildegard Hauck, Witwe des Ehrenbürgers Gerhard Hauck, und Christel Fuchs. (Foto: Hofherr) Dieser Tage eröffnete Bürgermeister Markus Haas gemeinsam mit dem Kreisarchivar Alexander Rantasa […] […]

Gesellschaft

MyWay – Entdecke dein Leben

(Grafik: pm) Waldbrunn. (pm) „MyWay – Entdecke dein Leben“ – unter dieser Überschrift laden die evangelischen Kirchengemeinden in Waldbrunn gemeinsam mit der Deutschen Zeltmission (dzm) dazu ein, in der Woche vom 12. bis 16. Juni den persönlichen Feierabend miteinander zu verbringen. Die insgesamt fünf Abendveranstaltungen im Bürgerhaus Weisbach beginnen jeweils um 19:00 Uhr mit einem […] […]