Unimog ausgebrannt

(Symbolbild)

 Mörtelstein.  (ots) In einem Waldstück zwischen Obrigheim und Mörtelstein brannte am Montagabend, gegen 17.17 Uhr, ein zu einem Wohnmobil umgebauter Unimog. Das Oldtimer-Fahrzeug stand auf einem Grundstück. Die Feuerwehr Obrigheim war mit 25 Einsatzkräften vor Ort. Die Ursache des Feuers konnte bislang noch nicht ermittelt werden. Der Polizeiposten Aglasterhausen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen