Zeugen nach Unfallflucht gesucht

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

 Walldürn.  (ots) Auf mehreren hundert Euro Schaden bleibt ein 67-Jähriger sitzen, sollte der Unfallverursacher nicht ermittelt werden. Die Beschädigung auf einer Höhe von 41-53 Zentimeter bemerkte der Mann am Mittwoch an seinem, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Dr. Heinrich-Köhler-Straße in Walldürn, abgestellten Fiats. Der Unfall ereignete sich vermutlich zwischen 16.30 Uhr und 16.40 Uhr auf dem dortigen Parkplatz. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen unter Telefon 06281 9040 entgegen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: