Unfallflucht dank eines Zeugen geklärt

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Seckach.  (ots) Ein aufmerksamer Zeuge hat am Freitagmittag in Seckach zur Aufklärung einer Unfallflucht mit 1.000 Euro Schaden beigetragen. Der mutmaßliche Täter befuhr mit seinem LKW die Eicholzheimer Straße entlang, als sich während der Fahrt die Tür der Ladefläche öffnete und gegen einen geparkten Ford schlug. Der Zeuge konnte sich das Kennzeichen des LKW merken, wodurch der 60-jähriger Fahrer ermittelt werden konnte. Der LKW-Fahrer muss mit einer Anzeige rechnen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: