27-jährige Frau vermisst

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Die Vermisste ist wieder da. 

Für die sozialen Medien wurde das Foto verfremdet. Auf unserer Internetseite kann jeder Leser das Bild ohne Verfremdung sehen. Sobald die Frau gefunden wurde, werden wir das Bild entfernen. (Foto: pm)

Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe

Erbach.  (ots) Seit Freitagmittag, wird die 27 Jahre alte X vermisst.

Seit Anfang Juni lebt die Frau in einer medizinischen Einrichtung in Erbach. Auf dem Weg zu dem einrichtungseigenen Kiosk konnte sie gegen 12.20 Uhr in Richtung Alexanderbad verschwinden. X ist dringend auf Medikamente angewiesen.

Bekannte Kontaktadressen in Michelstadt, Marburg und Frankfurt wurden bislang ohne Erfolg überprüft. Die Polizei in Erbach bittet die Bevölkerung bei der Suche um Unterstützung.

Die vermisste Frau ist auffallend klein und zierlich. Sie trägt ihr blondes Haar, die bis zu den Schulterblättern reichen, offen.

Bekleidet ist X mit einer hellblauen Jeansjacke, einem hellen T-Shirt sowie schwarzen Leggings mit weißem Schriftzug auf der rechten Beinseite.

Wer die gesuchte Frau gesehen hat oder ihren Aufenthaltsort kennt, wird gebeten, das Kommissariat 10 in Erbach, Telefon: 06062 / 9530, oder jede andere Polizeidienststelle zu verständigen.

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen: