Kupferdiebe unterwegs

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Seckach.  (ots) Mehrere Meter Elektrokabel entwendeten zwei bislang Unbekannte am frühen Donnerstagmorgen zwischen 2.23 Uhr und 2.52 Uhr in der Bahnhofstraße in Seckach. Die beiden Täter begaben sich auf das Gelände einer dortigen Firma und rollten eine Kabeltrommel mit circa 50 Meter Kabel ab. Das Kupferkabel nahmen sie im Anschluss mit. Der Sachschaden beträgt circa 650 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06291 648770 beim Polizeiposten Adelsheim zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen