Auffahrunfall führt zu verletzten Personen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Gundelsheim.  (ots) Eine verletzte Person und circa 2.000 Euro Sachschaden ist das Resultat eines Auffahrunfalls auf der Bundesstraße 27 bei Gundelsheim. Der 42-Jährige befuhr am Donnerstagmorgen, gegen 5.45 Uhr, mit seinem Ford die Bundesstraße. Hierbei übersah er vermutlich, dass der vorausfahrender Ford einer 38-Jährigen an dem dortigen Kreisverkehr verkehrsbedingt anhalten musste und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde die Frau leicht verletzt. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Werbung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen