18-Jähriger unter Drogen- und Alkoholeinfluss

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Obrigheim.. (ots) Ein 18-jähriger Hyundai-Fahrer befuhr am Samstagabend gegen 23.30 Uhr die Bergstraße in Obrigheim und bog von dieser in die Birkenstraße ab. Hierbei lenkte der 18-Jährige so stark nach links, dass er einen dort parkenden Opel streifte. Dadurch entstand an beiden Pkw ein Gesamtschaden von circa 7.000 Euro. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,44 Promille. Auch ein Drogentest zeigte ein positives Ergebnis auf THC. Der Hyundai-Fahrer gab ebenso an, dass er nicht im Besitz eines Führerscheines sei. Er muss nun mit entsprechenden Anzeigen rechnen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen