Unfall mit verletzter Person

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Obrigheim.  (ots) Zu einem auf dem Dach liegenden Fahrzeug fuhren Rettungskräfte und die Polizei am Mittwochmorgen bei Obrigheim. Der 19-jähriger Fahrer eines Ford Fiesta war gegen 7.15 Uhr von Obrigheim in Richtung Mörtelstein unterwegs und musste nach eigene Angaben einem Reh ausweichen. Er fuhr eine Böschung hinauf und überschlug sich, wodurch sein Fahrzeug auf dem Dach zum Liegen kam. Der Fahrer wurde hierdurch leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 9.000 Euro.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen