10.000 Euro Schaden nach Unfall

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Lohrbach.  (ots) Rund 10.000 Euro Sachschaden entstand am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall bei Lohrbach. Gegen 12 Uhr befuhr ein 67-Jähriger mit seinem Audi A6 mit Anhänger die Neckarburkener Straße (Bundesstraße 27) in Richtung Neckarburken. An der Einmündung zur Landesstraße 525 bog er nach links ab. Dies erkannte ein hinter ihm fahrender 52-Jähriger mit seinem VW Crafter zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Durch den Aufprall wurde niemand verletzt. Es entstand lediglich Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen