Anhänger widerrechtlich abgestellt

 Buchen.  (ots) Ein landwirtschaftlicher Anhänger wurde auf einem Wiesenweg in Buchen am Gäukelsbaum zwischen der B27 und den Bahngleisen abgestellt. Er hatte ein Wasserfass sowie einige Altfliesen geladen. Durch die Fahrspuren entstand ein Sachschaden auf den überfahrenen Flurstücken. Bislang ist der Verursacher unbekannt. Der Anhänger ist grün, einachsig, nicht zugelassen und hat Zwillingsbereifung. Es werden Hinweise zum Vorfall gesucht. Zeugen können sich beim Polizeirevier Buchen unter der Telefonnummer 06281 9040 melden.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse