Handbremse nicht angezogen

Artikel teilen:

 Höpfingen.  (ots) 6.000 Euro Sachschaden entstand am Dienstagabend, weil ein 21-Jähriger offenbar vergessen hatte die Handbremse seines Fahrzeugs anzuziehen. Der junge Mann parkte seinen Hyundai am Straßenrand der Straße „Am Rank“. Nach dem Verlassen des Fahrzeugs ging er ins Haus. Als er kurze Zeit später ein lautes Geräusch wahrnahm, blickte er aus dem Fenster und stellte fest, dass sein PKW gegen eine Straßenlaterne gerollt war. Neben dem Fahrzeug wurde auch die Laterne beschädigt.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen