Elz-Neckar-Cup geht in die Schweiz

Das siegreiche Team. (Foto: pm)

FC St. Gallen gewinnt zweite Auflage

Lohrbach.  (pm) Der Wanderpokal bei der zweite Auflage des Elz-Neckar-Cups geht in die Schweiz, an die Nachwuchsfußballerinnen des FC St. Gallen.

Das Turnier für U17 Juniorinnen, das vom VfK Diedesheim und der Stadt Mosbach organisiert wurde, fand in diesem Jahr auf dem Sportgelände des FC Lohrbach statt.

Der ausrichtende VfK Diedesheim nutzt das Turnier mit seiner Damenmannschaft zum Auftakt der Saisonvorbereitung. Die Diedesheimerinnen erwischten dabei einen Turnierstart nach Maß. Im Eröffnungsspiel konnten die Blau-Weißen bereits nach zwei Minuten jubeln. Am Ende setzte sich Diedesheim souverän mit 3:1 gegen den Nachwuchs aus Speyer durch.

Im zweiten Spiel erkämpften sich der VfK einen glücklichen 1:0-Sieg gegen den Nachwuchs aus Hoffenheim. Im abschließenden Spiel gegen den Nachwuchs des FC St. Gallen hatten die Einheimischen dann keine Chance. Mit zunehmendem Kräfteschwund auf Diedesheimer Seite erspielten sich die Schweizerinnen ein Übergewicht und gewannen am Ende deutlich mit 6:0.

Während in Deutschland die Mannschaften noch am Anfang der Vorbereitung stehen, startet in der Schweiz die Liga bereits am kommenden Wochenende. Entsprechend souverän traten auch die Spielerinnen aus St. Gallen auf. Ohne Gegentreffer wurde die Mannschaft Turniersieger.

Zweiter wurden die Damen des VfK Diedesheim vor den Nachwuchsmannschaften aus Speyer und Hoffenheim. Einziger Wehrmutstropfen bei dem sehr gut organsierten Turnier, war die kurzfristige Absage der Mannschaft von RB Leipzig.

Dennoch zogen die teilnehmenden Mannschaften ein positives Fazit. „Viel Zeit zum Trainieren war bisher noch nicht, da die Mannschaften frisch aus dem Urlaubskorridor kommt.

Da viele Spielerinnen auch deshalb nicht zur Verfügung stehen, hat das Trainerteam der TSG Hoffenheim den Kader mit U17 und U15 Spielerinnen gemischt.“ TSG-Trainerin Nadine Piltz freute sich schon vor dem Turnier auf die Herausforderung: „Wir sind gespannt, wie wir uns gegen die anderen teilnehmenden U17-Mannschaften durchsetzen können.“

Die Ergebnisse:

FC Speyer – VfK Diedesheim 1:3,
TSG 1899 Hoffenheim – FC St. Gallen 0:2,
FC St. Gallen – FC Speyer 3:0,
VfK Diedesheim – TSG 1899 Hoffenheim 1:0,
FC St. Gallen – VfK Diedesheim 6:0,
FC Speyer – TSG 1899 Hoffenheim 2:1

Quecksilber-Alarm auf Sondermülldeponie » NOKZEIT
Umwelt

Quecksilber-Alarm auf Sondermülldeponie

Auf dem Werksgelände der HIM GmbH am Standort der Sonderabfalldeponie Billigheim wurde im Zuge der Umgebungsüberwachung per Biomonitoring ein erhöhter Quecksilbergehalt festgestellt. Betroffen sind hauptsächlich Messpunkte auf dem Gelände der Deponie, aber auch zwei Messpunkte im nahen Umfeld. […]

Naturschutzfonds finanziert Feuchtbiotop » NOKZEIT
Top

Naturschutzfonds finanziert Feuchtbiotop

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wurde in Rosenberg-Hirschlanden seit Mitte Oktober 2022 auf neu erworbenen landeseigenen Flächen ein Quellzufluss der Rinna aus seiner naturfernen Verbauung befreit.

In der neu gestalteten flachen Rinne kann sich nun wieder ein kleiner naturnaher Bachlauf mit seinen typischen Pflanzen und Tieren entwickeln. Gleichzeitig wurde eine neue Struktur in der Landschaft geschaffen, die einem vielfältigen Landschaftsbild zu Gute kommt. […]

Von Interesse

FFW-Limbach-Lehrgang Gruppenführer.
Gesellschaft

Grundlagen für Feuerwehr-Karriere

Vielfältige Aus- und Fortbildungen wurden auch in diesem Jahr von Kameraden aus den sieben Abteilungen der FFW Limbach absolviert.

Bürgermeister Thorsten Weber und Kommandant Karl Wendel ließen es sich nicht nehmen, allen Feuerwehrkameraden im Limbacher Feuerwehrhaus persönlich für ihre Bereitschaft herzlich zu danken und für zum jeweiligen Bestehen herzlich zu gratulieren. […]