Schutzplanke und Leitpfosten beschädigt

Walldürn. (ots) Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte in der vergangenen Woche zwei Schutzplanken und einen Pfosten bei Walldürn. Der Täter oder die Täterin befuhr vermutlich zwischen Mittwoch gegen 0 Uhr und Freitag gegen 11 Uhr die Bundesstraße 47 von Rippberg in Richtung Walldürn. Dort kam die Person wohl mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und verursachte einen Sachschaden von rund 800 Euro. Anschließend flüchtete der oder die Unbekannte von der Unfallstelle. Zeugen, die Hinweise zur Unfallflucht geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Polizeirevier Buchen zu melden.

Von Interesse