Verdeck an Cabrio aufgeschlitzt

Mosbach. (ots) Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro verursachte eine unbekannte Person am Freitagnachmittag an einem Cabrio in Mosbach. Zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr begab sich der Täter oder die Täterin auf das Grundstück des 60-Jährigen Besitzers in der Straße „Am Henschelberg“ und schlitzte das Verdeck auf, zerkratzte den Lack und schlug die Frontscheibe des Fahrzeugs ein. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann Angaben zum Täter oder der Täterin machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 entgegen.

Umwelt

Von Interesse

Gesellschaft

Gemeindeoberhaupt „wird Einbrecher“

Bürgermeister Markus Haas (re.) „schult um auf Einbrecher“, indem er unter Anleitung der Feuerwehrkameraden um Gesamtkommandant Michael Merkle (2.v.re.) übt, ein gekipptes Fenster zu öffnen. (Foto: Hofherr) Mitmachtag der Freiwilligen Feuerwehr Waldbrunn Waldbrunn. In diesem Jahr feiert Waldbrunn das 50-jährige Bestehen der Winterhauchgemeinde. Dies nutzten auch die Feuerwehren der Ortsteile, um sich bei einem Mitmachtag auf dem Sportgelände in Waldkatzenbach der Öffentlichkeit zu präsentieren. Beteiligt waren alle Abteilungswehren aus Dielbach, Mülben, Schollbrunn, Strümpfelbrunn, Waldkatzenbach und Weisbach. Es gab verschiedene Stationen, an denen große und kleine Besucher nicht nur Schläuche, sondern auch dafür hydraulische Werkzeug nutzen konnten, mit dem die Floriansjünger […] […]