Heilbronn: 39-jährige Frau erstochen

Kriminalpolizei sucht Zeugen
 


 Heilbronn. (ots) Am frühen Freitagmorgen, gegen 4.40 Uhr,
 wurde vor dem Gebäude Weststraße 45 in Heilbronn eine 39-jährige Frau mit
 schweren Verletzungen im Zugangsbereich eines Mehrfamilienhauses
 aufgefunden (NZ berichtete), die wenig später ihren Verletzungen erlag. Nach den vorläufigen Untersuchungen der
 Gerichtsmedizin wurde das Opfer durch Stiche tödlich verletzt. Die
 Ermittlungen der Heilbronner Kriminalpolizei laufen auf Hochtouren.
 Nach dem derzeitigen Ermittlungstand ist eine Beziehungstat
 wahrscheinlich. Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt sucht die
 Kriminalpolizei dringend Zeugen. Wer hat in den frühen Morgenstunden
 des Freitag, 2. Oktober 2015, insbesondere zwischen 4 und 5 Uhr, im
 Bereich des Heilbronner Hauptbahnhofs / der Weststraße verdächtige
 Wahrnehmungen gemacht? Hinweise unter Telefon 07131 104-4444.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: