Kater Manni wird vermisst

05.06.10

(Foto: privat)

Oberschefflenz. (sc) Manni ist ein Freigängerkater, der zum ersten Mal in der Woche, in der er verschwand, auch nachts raus durfte. Der hübsche Tiger  ist Fremden gegenüber eher scheu. Am Morgen des 27.05.2010 wurde er zuletzt gesehen.
Das im Juni 2009 geborene Tier ist kastriert und bei Tasso uner der Chip-Nr. 276098102649634 (linke Halsseite) gemeldet.

Infos und Kontaktdaten:
www.Tierheim-Dallau.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: