Polizeibericht vom 05.10.10

Beim Überholen kollidiert
Haßmersheim. Ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro ist bei einem Unfall entstanden, der sich am Montagnachmittag in der Theodor-Heuss-Straße ereignet hat. Ein aus Richtung Hüffenhardt kommender 36-jähriger Volvo-Fahrer wollte einen an der Bushaltestelle haltenden Bus überholen und kollidierte dabei mit einem hinter dem Bus befindlichen Renault-Lenker, der ausgeschert war um an dem Bus vorbei zu fahren. Durch den Zusammenstoß wurde der Renault auf den Bus geschoben. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: