Polizeibericht vom 05.10.10

Beim Überholen kollidiert
Haßmersheim. Ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro ist bei einem Unfall entstanden, der sich am Montagnachmittag in der Theodor-Heuss-Straße ereignet hat. Ein aus Richtung Hüffenhardt kommender 36-jähriger Volvo-Fahrer wollte einen an der Bushaltestelle haltenden Bus überholen und kollidierte dabei mit einem hinter dem Bus befindlichen Renault-Lenker, der ausgeschert war um an dem Bus vorbei zu fahren. Durch den Zusammenstoß wurde der Renault auf den Bus geschoben. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: