SV Schefflenz siegt beim Oktoberfest

SV Schefflenz I – SV Königshofen   2:1   (1:0)

Schefflenz. (ck) Mit einem 2:1-Sieg gegen den SV Königshofen konnte die SV Schefflenz vor 250 Zuschauern ihr Oktoberfest an diesem Wochenende richtig feiern.

Die von Jan Trense (Oberderdingen) geleitete Begegnung zwischen den Messestädtern und der SV Schefflenz begann recht offensiv. Beide Mannschaften suchten den schnellen Weg nach vorne. Schon nach drei Minuten hatten die Gäste eine gute Möglichkeit, doch der Schuss verfehlte das Tor. Auch die zweite Möglichkeit auf Seiten der SVK, doch die SVS-Abwehr konnte noch rechtzeitig klären. Danach meldete sich die SVS zu Wort, hatte aber durch Sebastian Schäfer auch kein Abschlussglück. Nach einem abgefälschten Schuss der Königshofener senkte sich der Ball bedrohlich Richtung Schefflenzer Tor, doch der Ball ging knapp über das Gehäuse. In der 35. Spielminute die Führung für die Gastgeber. Nach einem Fehler im Aufbauspiel der Gäste zog Sebastian Schäfer auf links davon, seinen Pass erreichte Florian Kircher der den Ball im langen Eck versenkte. Kurz danach hätte Basti Schäfer per Kopf erhöhen können, wenn nicht sogar müssen. Kurz vor der Pause rettete für die SVS Markus Runkel nach Standard auf der Linie.

Nach dem Seitenwechsel ausgeglichenes Spiel mit wesentlich weniger Torsituationen als vor der Pause. In der 59. Spielminute setzte sich Sören Mohr trotz Foulspiel gegen seinen Gegenspieler durch, sein Pass fand Sebastian Schäfer, der mit einem satten Schuss das 2:0 für die Gastgeber erzielte. Danach hatte man die Begegnung im Griff und ließ wenig zu. Ein vermeintliches Abseitstor von Rouven Mohr fand keine Anerkennung und kurz vor Spielende dann doch noch der Anschlusstreffer. Im dritten Versuch vollstreckte Arias zum 2:1. So gab es nochmals hektische Schlussminuten, die man aber unbeschadet überstand und so den knappen 2:1-Sieg feiern durfte.

Aufstellung:
SVS: M. Scheuermann, M. Bender, U. Leist, S. Winter, D. Schönig, F. Kircher, M. Bahner, S. Schäfer, S. Mohr (88. V. Körber), R. Mohr (70. B. Kircher), M. Runkel.
SVK: M. Moschüring, P. Tucker (75. C. Tunc), P. Ulshöfer, K. Hönig, S. Silberzahn (65. F. Schmidt), J. Wolf, M. Arias, M. Tiefenbach, K. Burkhard, J. Frank, S. Volkert.

Torfolge:
1:0 F. Kircher (35.), 2:0 S. Schäfer (59.), 2:1 M. Arias (85.)

Soll auch über die Spiele Ihres Vereins auf NOKZEIT berichtet werden? Dann schicken Sie den entsprechenden Bericht an redaktion@NOKZeit.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: