Polizeibericht vom 01.12.10

Absperrvorrichtung gestohlen
Buchen. Eine Absperrvorrichtung aus Eisen, die im Bereich des Parkplatzes eines Anwesens in der Kellerei neu errichtet worden ist, hat ein Unbekannter von Freitag auf Samstag (26./27.11.10) fachmännisch abmontiert und gestohlen. Hierdurch entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Beim Abbiegen kollidiert
Buchen. Mit einem auf der B 27 entgegenkommenden Pkw-Fahrer ist am Dienstagmorgen eine 21-jährige VW-Fahrerin kollidiert. Die aus Richtung Mosbach kommende Frau wollte bei der Einmündung nach Mudau nach links abbiegen und missachtete die Vorfahrt des Pkw-Fahrers. Verletzt wurde niemand. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 4.000 Euro.

Einbruch in Vereinsheim
Mosbach. Eine Fensterscheibe des Vereinsheims des TC Waldstadt in der Solbergallee hat ein Unbekannter zwischen Montagabend und Dienstagmorgen eingeschlagen und ist in das Gebäude eingestiegen. Nach ersten Feststellungen wurden von dem Täter alkoholische Getränke gestohlen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: