Drei Verletzte auf der L 587

Elztal. Die Vorfahrt eines auf der L 587 fahrenden Audi-Fahrers missachtete am Sonntagnachmittag eine 31-jährige Opel-Fahrerin, die vom Römerweg in die Landesstraße einbiegen wollte, so dass es im Einmündungsbereich zu einem Zusammenstoß kam. Durch den Aufprall wurde der Audi-Fahrer nach links in den Feldbereich abgewiesen und kam nach ca. 50 m am Ackerrand zum Stehen. Dabei verletzte sich der Fahrer leicht. Die Fahrerin und Beifahrerin des Pkw Opel wurden schwerer verletzt und kamen ins Krankenhaus nach Mosbach. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 32 000 Euro.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Drei Verletzte auf der L 587″ url=“//www.nokzeit.de/?p=7976″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: