Frischer Wind im TGO-Jahreskatalog

„Ihre Gastgeber 2011“

Neckar-Odenwald-Kreis. Modern, informativ und rundum gelungen präsentiert sich der neue Jahreskatalog der Touristikgemeinschaft Odenwald (TGO), der mit dem neuen Titel: „Ihre Gastgeber 2011“ im touristischen Wettbewerb die Nase vorn haben soll. Auf der Mitgliederversammlung der TGO Anfang Dezember wurde der neue Katalog präsentiert. Mit dem neuen gemeinsamen Odenwald-Logo, das von den

Landräten des Neckar-Odenwald-Kreises, des Landkreises Miltenberg und des Odenwaldkreises im Juli diesen Jahres verabschiedet wurde, zeigt sich nun das „Flaggschiff“ unter den gedruckten Broschüren im zukünftig neuen einheitlichen  Design. „Dass diese neue Katalogstruktur schon im Vorfeld breite Zustimmung gefunden hat, lässt sich vor allem daran festmachen, dass wieder rund 250 Anbieter mit ihren Hotels, Gasthöfen, Ferienhäusern / -wohnungen und Privatzimmern hier inserieren“, so der TGO-Vorsitzende Landrat Dr. Achim Brötel.

Die einzelnen Kategorien werden erstmals separat dargestellt und zusätzlich farblich voneinander unterschieden. Die Ferienregion der TGO mit ihren geographischen Schwerpunkten Odenwald, Neckartal und Bauland stellt im Imageteil die Hauptthemen „Natur entdecken“, „Kultur erleben“, „Urlaub genießen“, „Wellness inklusive“ und „Hits für Kids“ in den Vordergrund. Zeitgemäß und kundenfreundlich werden Texte und Bilder präsentiert.

Auch die Mitgliedsstädte und –gemeinden der TGO sind erstmals in einem Überblick zu finden. Diese lassen sich wie die Anbieter auch mit einer zusätzlichen Koordinatenziffer leicht und schnell auf der Übersichtskarte finden.
Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Frischer Wind im TGO-Jahreskatalog“ url=“//www.nokzeit.de/?p=8131″] Die neue Zeichenerklärung erklärt den nationalen wie den internationalen Standard. Übersichtlich und bequem erkennt der Gast, welche Vorzüge das von ihm ausgewählte Quartier hat.

Nicht zuletzt sind auch die Kooperationsmitglieder und –partner sowie die besonderen touristischen Freizeiteinrichtungen in Wort und Bild verankert. Kulinarische Tipps, das Thema „barrierefreie Quartiere“ und die Angebote zum Urlaub mit Pflege sind ebenso dargestellt wie die Camping-, Jugend- und Zeltplätze. Auch der immer steigenden Anzahl von Wohnmobilstellplätzen wird dabei Rechnung getragen.

Der Blick auf den UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, den Naturpark Neckartal-Odenwald, die Römer und Germanen im Bezug auf das UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Rätischer Limes, den Odenwald-Limes und die Vernetzung mit Bussen und Bahnen zeigt die Vielfalt und Flexibilität, mit der die Ferienregion aufwarten kann.

Derzeit laufen die Vorbereitungen für weitere Broschüren wie etwa dem Flyer zur Frauen-Fußball-WM 2011 und den Veranstaltungskalender 2011. Alles natürlich im „neuen Gewand“ der TGO. Im Verlauf der kommenden Jahre, werden nach und nach alle wichtigen Themenschwerpunkte der TGO inhaltlich überarbeitet.

Die Touristikgemeinschaft Odenwald hat  schnell, konsequent und zielgerichtet auf die Umstellung des neuen Odenwald-Logos reagiert und setzt damit neue Akzente in der Tourismuswerbung, die sich auf die heimische Wirtschaft niederschlagen soll. Immerhin zählt die Ferienregion jährlich über eine Million Übernachtungsgäste. Dieses Potential, das sich auch positiv auf den Einzelhandel und das Gastronomiegewerbe auswirkt, gilt es auch in der Zukunft zu halten und nach Möglichkeit auszubauen.

Weitere Infos, aktuelle Informationen und Angebote über die Ferienregion der Touristikgemeinschaft Odenwald gibt es im Internet.

Der neue Jahreskatalog „Ihre Gastgeber 2011“ ist in der TGO-Geschäftsstelle, Scheffelstraße 1, 74731 Mosbach, Tel: 06261/841390, Fax: 06261/844750, E-Mail: info@tg-odenwald.de erhältlich.

Infos im Internet:
www.tg-odenwald.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: