Geldregen für Schulen der Region

Generalbevollmächtigter Günter Apeltauer eröffnete das traditionelle Adventstreffen für alle Schulleiter aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Neckartal. Über 50 Schulen kommen jedes Jahr in den Genuss der finanziellen Förderung in Höhe von ca. 17.000 Euro.


Nach einem kurzweiligen Programm in dem weitere Angebote der Bank wie zum Beispiel das zehnjährige Jubiläum des Zeitungsflirts und der Berufsnavigator vorgestellt wurden, verabschiedete die Leiterin der Abteilung Unternehmenskommunikation Sabine Heckel die Teilnehmer in eine ruhige und besinnliche Adventszeit.

Geldregen fuer Schulen der Region

(Foto: VB Neckartal)

SCHLECKER Logo 468x60

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]