BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall

150logopolizei

Bad Friedrichshall. Nach einer Unfallflucht am Mittwochmittag sucht die Neckarsulmer Polizei den Fahrer eines space-grauen BMW der 3er Reihe, Typ E90. Dieser befuhr mit seinem Fahrzeug, gegen 12.40 Uhr, die Bundesstraße 27 von Offenau kommend in Richtung Bad Friedrichshall. Ein 34-Jähriger befuhr mit seinem Lkw dieselbe Strecke entgegengesetzt.

In Höhe der Eisenbahnbrücke soll der Fahrer des BMW zu weit nach links gekommen sein, sodass sich die beiden Fahrzeuge streiften. Der BMW-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Lkw entstand Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro. Der gesuchte Pkw müsste auf der Fahrerseite beschädigt sein. Die Beamten der Unfallfluchtermittlungsgruppe haben mit weiteren Recherchen begonnen.

Hinweise bitte an die Polizei Neckarsulm, unter Tel. 07132/93710. 


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]