Garden studierten Sommertanz ein

von Liane Merkle

Schnitzeljagd der Fastnachter
(Foto: Liane Merkle)

Seckach. Wieder einmal hatte die Garden-Organisation der FG Seggemer Schlotfeger unter Leitung von Maren Herkel, Katharina Mayer, Ramona Hawerland, Lena Asselborn und Carina Frank „keine Kosten und Mühen gescheut“, um den – diesmal 11 – von der Anzahl her perfekt zur Fastnacht passenden – Ferienkindern einen tollen Nachmittag unter dem Motto „Schnitzeljagd mit sportlichem Tanz“ zu bieten.




Ganz sicher wissen die Elf jetzt ganz schön viel, nachdem sie in Form einer Schnitzeljagd mit echt spannenden Rätseln ganz schön viele Lösungen finden mussten, bevor es zur Schatzsuche auf dem Sportplatz ging. Doch damit nicht genug, gab es nach dem zünftigen Mittagessen auch noch jede Menge Spiele wie Wasserbomben weiterreichen, Topf schlagen oder Eierlauf, bevor die Mädels von den Schlotfeger-Garden „Ernst machten“ und einen super „Sommertanz“ mit ihren Ferienkids einstudierten.

Und diese Attraktion schlug vor allem bei dem elterlichen Publikum – kurz vor dem AUS des Nachmittag – wie eine Granate ein. Unsere Fotos zeigen Ausschnitte vom Tanz und von der spannenden Schatzsuche. 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: